Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


de:infra-convert:add-in:use
Handbuch Excel Report Add-In

Bedienung


Inhalt

 • Aufbau
 • Funktionen
 • Messdaten erfassen



Aufbau

Das Excel Report Add-In wird über die Steuerelemente im Menüband von Microsoft Excel bedient. Das Menüband steht Ihnen bei jedem Start von Excel unter dem Reiter ELIAS Reports zur Verfügung:


Funktionen

Steuerelement Funktion
Prüfplan laden Den Inhalt einer infra - CONVERT-Projektdatei (ICP-Datei) in die ausgewählte Vorlage laden.
Prüfplan hinzufügen Den Inhalt einer weiteren ICP-Datei in den vorhandenen Prüfbericht laden. Die Merkmale werden den vorhandenen Merkmalen hinzugefügt.
Prüfplan speichern Das aktuelle Dokument als gewöhnliche Excel-Datei (Excel Spreadsheet, XLSX) abspeichern. Diese Datei kann von jedem Rechner, auf dem Microsoft Excel installiert ist, weiterverarbeitet werden. infra - CONVERT und das Add-In müssen nicht installiert sein.
infra - CONVERT Öffnet ein Projekt oder eine Zeichnung in infra - CONVERT. Bearbeiten Sie dort das Projekt oder erstellen Sie aus der Zeichnung ein neues Projekt. Wenn Sie das Programm anschließend beenden, werden die Daten automatisch in den Prüfbericht geladen.

Achtung Vergessen Sie nicht, die Einstellung Sicherungskopie der ICP-Datei erzeugen zu aktivieren. Andernfalls wird das Projekt nicht gespeichert, wenn Sie die zuvor beschriebenen Schritte befolgen. Weil der Haken oft vergessen wird, empfehlen wir, Projekte immer separat zu erstellen und die Funktion Prüfplan laden zu nutzen.
Vorlagen Prüfberichte Wählen Sie eine Prüfberichtsvorlage, in welche die Daten aus der Projektdatei oder aus infra - CONVERT geladen werden sollen.
Sicherungskopie der ICP-Datei erzeugen Wenn Sie infra - CONVERT aus dem Add-In heraus starten, kann über diese Option eine Sicherungskopie Ihres Prüfplans im infra - CONVERT-Projektformat gespeichert werden.
Dateipfad festlegen Legen Sie den Pfad für die Sicherungen fest.
Sprache Schaltet die Sprache des Add-Ins um.
Hilfe Öffnet dieses Handbuch.


Messdaten erfassen

Ein Prüfbericht, welcher mit dem Excel Report Add-In erstellt wurde, kann auf jedem Rechner mit Metadaten und Messergebnissen gefüllt werden. D. h., infra - CONVERT und das Add-In müssen nicht installiert sein.

Wir empfehlen, Ihre Prüfberichtsvorlage ähnlich unseren Vorlagen aufzubauen (Lesen Sie dazu auch das Kapitel Vorlagen erzeugen und einbinden).

Alle relavanten Daten werden vom Prüfer auf dem Datenblatt einmal eingetragen. Alle Folgeblätter werden mit diesen Daten automatisch gefüllt. Folgende Abbildung zeigt ein beispielhaft ausgefülltes Datenblatt:

Auf dem Datenblatt können Sie die Messwerte genauer mit Forderungen vergleichen als auf den Folgeblättern. Der Soll-Istwert-Vergleich erfolgt automatisch. Außerhalb der Toleranz liegende Einzelmesswerte werden mit n.i.O. gekennzeichnet und in der Eingabe rot hinterlegt.

Attributive Merkmale können Sie mit den Einträgen i.O. bzw. n.i.O., iO/niO, ja/nein oder 1/0 erfassen.


Zurückblättern
Update installieren

Weiterblättern
Vorlagen erzeugen und einbinden

de/infra-convert/add-in/use.txt · Zuletzt geändert: 2017/08/24 11:28 von me