Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


de:infra-convert:dev:parameter_neu

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
de:infra-convert:dev:parameter_neu [2019/07/02 14:55]
me
de:infra-convert:dev:parameter_neu [2019/07/31 13:33] (aktuell)
me
Zeile 1: Zeile 1:
 +~~NOTOC~~
 +
 +<WRAP noprint>
 +
 +> Administratorhandbuch #@IC_HTML@# > Konfiguration und Import
 +
 +</​WRAP>​
 +
 +====== Startparameterdatei ======
 +
 +----
 +
 +Die Startparameterdatei wird geöffnet, indem beim Ausführen von #@IC_HTML@# der unten stehende Aufrufparameter "​parameter"​ übergeben wird. Der Wert des Parameters ist der absolute oder relative Pfad*¹ zur Startparameterdatei,​ hier als Beispiel für die Syntax: "​C:/​Windows/​Temp/​StartParameterFile.json"​.
 +
 +<WRAP group>
 +<WRAP indent>
 +<WRAP column 70%>
 +
 +<​code>​
 +InfraConvertWPF.exe -parameter="​C:/​Windows/​Temp/​StartParameterFile.json"​
 +</​code>​
 +
 +</​WRAP>​
 +</​WRAP>​
 +</​WRAP>​
 +
 +Die Startparameterdatei fasst alle zur Verfügung stehenden Aufrufparameter zusammen, bis auf den folgenden*². Mit dem Aufrufparameter "​forceConfigDir"​ kann ein anderer Speicherort für das Verzeichnis mit Konfigurations- und Vorlagendateien festgelegt werden. Dieses wird bei der Installation standardmäßig unter "​%ProgramData%/​ELIAS GmbH/​infra-Convert"​ angelegt und dort gesucht, wenn der Parameter "​forceConfigDir"​ nicht übergeben wird.
 +
 +<WRAP group>
 +<WRAP indent>
 +<WRAP column 75%>
 +
 +<​code>​
 +InfraConvertWPF.exe -forceConfigDir="​C:/​ProgramData/​ELIAS GmbH/​infra-Convert"​
 +</​code>​
 +
 +</​WRAP>​
 +</​WRAP>​
 +</​WRAP>​
 +
 +Es können auch beide Parameter gleichzeitig übergeben werden:
 +
 +<WRAP group>
 +<WRAP indent>
 +<WRAP column 57%>
 +
 +<​code>​
 +InfraConvertWPF.exe -parameter="​..."​ -forceConfigDir="​..."​
 +</​code>​
 +
 +</​WRAP>​
 +</​WRAP>​
 +</​WRAP>​
 +
 +> **Hinweis zu *¹** Bis zur Programmversion 1.3.5.5 können nur absolute Pfade angegeben werden, sowohl als Wert des initialen Startparameters als auch innerhalb der Startparameterdatei.
 +
 +> **Hinweis zu *²** Das Konfigurations- und Vorlagenverzeichnis kann erst ab Programmversion 1.3.7.0 mit diesem Aufrufparameter festgelegt werden. Achten Sie bei der Verwendung darauf, in der Konfigurateionsdatei "​settings.json"​ die Pfade für das Verzeichnis mit Excel-Vorlage-Dateien (Parameter [[de:​infra-convert:​dev:​settings#​liste_der_einstellungen|ExcelReportsPath]]) und das Verzeichnis mit Toleranztabellen (Parameter [[de:​infra-convert:​dev:​settings#​liste_der_einstellungen|ToleranceTablePath]]) ebenfalls anzupassen.
 +
 +In diesem Kapitel wird der Aufbau der Startparameterdatei erklärt. Die Datei kann einen beliebigen Teil der hier vorgestellten Übergabewerte beinhalten, muss sich aber an die Bestimmungen zum Aufbau einer JSON-Datei halten.
 +
 +<WRAP group>
 +<WRAP column 61%>
 +
 +Ein Beispiel für eine Startparameterdatei finden Sie an dieser Stelle: Anhang > [[de:​infra-convert:​dev:​parameter_beispiel|Beispiel Startparameterdatei]].
 +
 +</​WRAP>​
 +<WRAP column 32%>
 +
 +[[de:​infra-convert:​dev:​parameter_beispiel|{{ :​de:​infra-convert:​dev:​startparameterdatei_beispiel.png?​nolink&​250 |}}]]
 +
 +\\ 
 +
 +</​WRAP>​
 +</​WRAP>​
 +
 +<WRAP group>
 +<WRAP column 61%>
 +
 +Einen in sich funktionsfähigen Satz mit Parameterdateien zum direkten Testen können Sie über den nebenstehenden Link herunterladen.
 +
 +</​WRAP>​
 +<WRAP column 33%>
 +<WRAP centeralign>​
 +
 +{{:​de:​infra-convert:​dev:​infraCONVERTParametertest.zip|infraCONVERTParametertest.zip}}
 +
 +</​WRAP>​
 +</​WRAP>​
 +</​WRAP>​
 +
 +Entpacken Sie das ZIP-Archiv im Ordner "​C:/​Windows/​Temp/"​ und führen Sie #@IC_HTML@# mit Verweis auf die darin enthaltene Startparamerterdatei aus. Sie können den Startparameter z. B. mit der enthaltenen Windows-Batchdatei übergeben.
 +
 +\\ 
 +
 +<WRAP noprint>
 +<WRAP group>
 +<WRAP column 55%>
 +//​**__Inhalt__**//​
 +
 + • [[de:​infra-convert:​dev:​parameter#​Sprache einstellen]]\\ ​
 + • [[de:​infra-convert:​dev:​parameter#​Projekt öffnen oder anlegen]]\\ ​
 + • [[de:​infra-convert:​dev:​parameter#​Prüfplan öffnen oder anlegen]]\\ ​
 + • [[de:​infra-convert:​dev:​parameter#​Zeichnungen übergeben]]\\ ​
 + • [[de:​infra-convert:​dev:​parameter#​Prüfpläne und gestempelte Zeichnungen exportieren]]\\ ​
 + • [[de:​infra-convert:​dev:​parameter#​Funktion aufrufen]]\\ ​
 + • [[de:​infra-convert:​dev:​parameter#​Auf Stempel zoomen]]\\ ​
 + • [[de:​infra-convert:​dev:​parameter#​Einstellungen]]\\ ​
 + • [[de:​infra-convert:​dev:​parameter#​Parameterdatei für Kennzeichnungen]]\\ ​
 + • [[de:​infra-convert:​dev:​parameter#​Parameterdatei für Merkmalsklassen]]\\ ​
 + • [[de:​infra-convert:​dev:​parameter#​Parameterdatei für Merkmalkategorien]]\\ ​
 + • [[de:​infra-convert:​dev:​parameter#​Parameterdatei für Stempelvorlagen]]\\ ​
 + • [[de:​infra-convert:​dev:​parameter#​Parameterdatei zum Ein-/​Ausblenden/​Sperren von Steuerelementen]]\\ ​
 + • [[de:​infra-convert:​dev:​parameter#​Merkmale bearbeiten]]\\ ​
 + • [[de:​infra-convert:​dev:​parameter#​Kennzeichnungen bearbeiten]]
 +
 +\\ 
 +
 +</​WRAP>​
 +</​WRAP>​
 +</​WRAP>​
 +
 +===== Sprache einstellen =====
 +
 +<WRAP group>
 +<WRAP column 40%>
 +
 +Geben Sie mit dem Feld **LanguageCode** die Sprache der Benutzeroberfläche von #@IC_HTML@# vor.
 +
 +Ohne diesen Code wird automatisch die im Betriebssystem eingestellte Standardsprache verwendet. Falls diese nicht von #@IC_HTML@# unterstützt wird, wird immer Englisch eingestellt.
 +
 +> **Siehe auch**
 +> Benutzerhandbuch #@IC_HTML@# > Anpassung > Einstellungen > [[de:​infra-convert:​user:​config:​general|Allgemein]] > [[de:​infra-convert:​user:​config:​general#​Gruppe „Sprache“|Gruppe „Sprache“]]
 +
 +</​WRAP>​
 +<WRAP column 55%>
 +
 +<code javascript>​
 +"​LanguageCode":"​de"​
 +</​code>​
 +
 +|< 100% 33% 12% 54% >|
 +^  Parameter ​ ^  Typ  ^  Wert/​Inhalt ​ ^
 +^ LanguageCode | String | **de** Deutsch\\ **en** Englisch\\ **fr** Französisch\\ **it** Italienisch\\ **es** Spanisch\\ **ru** Russisch |
 +
 +</​WRAP>​
 +</​WRAP>​
 +
 +\\ 
 +
 +===== Projekt öffnen oder anlegen =====
 +
 +<WRAP group>
 +<WRAP column 40%>
 +
 +Legen Sie mit dem Feld **Project** fest, dass beim Start von #@IC_HTML@# ein vorhandenes Projekt geöffnet oder ein neues Projekt angelegt wird.
 +
 +> **Siehe auch**
 +> Benutzerhandbuch #@IC_HTML@# > Funktionen > Projekte > [[de:​infra-convert:​user:​functions:​newproject|Neues Projekt anlegen]]
 +
 +> Benutzerhandbuch #@IC_HTML@# > Funktionen > Projekte > [[de:​infra-convert:​user:​functions:​openproject|Projekt öffnen]]
 +
 +> Benutzerhandbuch #@IC_HTML@# > Funktionen > Projekte > [[de:​infra-convert:​user:​functions:​saveproject|Projekt speichern]]
 +
 +</​WRAP>​
 +<WRAP column 55%>
 +
 +<code javascript>​
 +"​Project":​ {
 +  "​Path":​ "​C:/​Users/​user1/​Desktop/​test.icpx",​
 +  "​Name":"​Beispiel Projekt",​
 +  "​Action":"​Open"​
 +}
 +</​code>​
 +
 +|< 100% 33% 12% 54% >|
 +^  Parameter ​ ^  Typ  ^  Wert/​Inhalt ​ ^
 +^ Path | String | Pfad zum Speicherort mit dem Dateinamen; die Verzeichnisnamen sind durch Slash-Zeichen ("/"​) oder Doppel-Backslash-Zeichen ("​\\"​) zu trennen |
 +^ Name | String | Titel des Projekts (Wird beim Öffnen ignoriert) |
 +^ Action | String | **Open** Öffnet ein vorhandenes Projekt\\ **Create** Legt ein neues Projekt an |
 +
 +</​WRAP>​
 +</​WRAP>​
 +
 +\\ 
 +
 +===== Prüfplan öffnen oder anlegen =====
 +
 +<WRAP group>
 +<WRAP column 40%>
 +
 +Legen Sie mit dem Feld **InspectionPlanVersion** fest, dass beim Start von #@IC_HTML@# ein vorhandener Prüfplan geöffnet oder ein neuer Prüfplan angelegt wird.
 +
 +Ein neuer Prüfplan kann nur angelegt werden, wenn bereits ein Projekt angelegt ist.
 +
 +> **Siehe auch**
 +> Benutzerhandbuch #@IC_HTML@# > Funktionen > Prüfpläne > [[de:​infra-convert:​user:​functions:​1stqcp|Prüfplan anlegen]]
 +
 +</​WRAP>​
 +<WRAP column 55%>
 +
 +<code javascript>​
 +"​InspectionPlanVersion":​ {
 +  "​Name":​ "​Zeichnungsstand",​
 +  "​Version":​ "​0",​
 +  "​Action":​ "​Create"​
 +}
 +</​code>​
 +
 +|< 100% 33% 12% 54% >|
 +^  Parameter ​ ^  Typ  ^  Wert/​Inhalt ​ ^
 +^ Name | String | Titel des Prüfplans (Wird beim Öffnen ignoriert) |
 +^ Version | Dezimal | Versionsstand des Prüfplans (Wird beim Öffnen ignoriert) |
 +^ Action | String | **Open** Öffnet einen vorhandenen Prüfplan\\ **Create** Legt einen neuen Prüfplan an |
 +
 +</​WRAP>​
 +</​WRAP>​
 +
 +\\ 
 +
 +===== Zeichnungen übergeben =====
 +
 +<WRAP group>
 +<WRAP column 40%>
 +
 +Importieren Sie mit dem Feld **Files** beim Start von #@IC_HTML@# eine beliebige Anzahl von Zeichnungsblättern in einen Prüfplan.
 +
 +> **Siehe auch**
 +> Benutzerhandbuch #@IC_HTML@# > Funktionen > Zeichnungen > [[de:​infra-convert:​user:​functions:​drwimport|Zeichnung importieren]]
 +
 +> Benutzerhandbuch #@IC_HTML@# > Weiteres > [[de:​infra-convert:​user:​terms#​Zeichnungsdatenformat|Begriffe]] > Zeichnungsdatenformat
 +
 +</​WRAP>​
 +<WRAP column 55%>
 +
 +<code javascript>​
 +"​Files":​ [
 +  {
 +  "​Path":"​C:/​Users/​user1/​Desktop/​zeichnung_1.dxf"​
 +  },
 +  {
 +  "​Path":"​C:/​Users/​user1/​Desktop/​zeichnung_2.igs"​
 +  },
 +  {
 +  "​Path":"​C:/​Users/​user1/​Desktop/​zeichnung_3.pdf"​
 +  },
 +  {
 +  "​Path":"​C:/​Users/​user1/​Desktop/​zeichnung_4.icp"​
 +  },
 +  {
 +  "​Path":"​https://​ftp.elias-gmbh.de/​fictional_path/​example.dwg"​
 +  }
 +]
 +</​code>​
 +
 +|< 100% 33% 12% 54% >|
 +^  Parameter ​ ^  Typ  ^  Wert/​Inhalt ​ ^
 +^ Path | String | Pfad zum Speicherort mit dem Dateinamen; die Verzeichnisnamen sind durch Slash-Zeichen ("/"​) oder Doppel-Backslash-Zeichen ("​\\"​) zu trennen\\ \\ **Hinweis** Die Angabe des Pfades in URL-Notation,​ beginnend mit "​https:/​‍/"​ und "​http:/​‍​/",​ ist ab Programmversion 1.3.5.7 möglich. |
 +
 +</​WRAP>​
 +</​WRAP>​
 +
 +\\ 
 +
 +===== Prüfpläne und gestempelte Zeichnungen exportieren =====
 +
 +<WRAP group>
 +<WRAP column 40%>
 +
 +Legen Sie mit dem Feld **Targets** fest, dass beim Ausführen des Befehls **Projekt speichern** in #@IC_HTML@# Prüfpläne und/oder gestempelte Zeichnungen bzw. Zeichnungsausschnitte exportiert werden.
 +
 +> **Hinweis** Wir empfehlen, das Prüfplanformat JSONV1 zu verwenden, weil dieses alle Features von #@IC_HTML@# unterstützt.
 +
 +> **Siehe auch**
 +> Administratorhandbuch #@IC_HTML@# > Export > [[de:​infra-convert:​dev:​export:​jsonv1|Prüfplanformat JSONV1]]
 +
 +> Administratorhandbuch #@IC_HTML@# > Export > [[de:​infra-convert:​dev:​export:​dfd|Prüfplanformat DFD]]
 +
 +</​WRAP>​
 +<WRAP column 55%>
 +
 +<code javascript>​
 +"​Targets":​ [
 +  {
 +    "​Format":"​JSONV1",​
 +    "​LanguageCode":"​de",​
 +    "​Path":"​C:/​Temp/​prüfplan.json"​
 +  },
 +  {
 +    "​Format":"​CSV",​
 +    "​Path":"​C:/​Temp/​CSV/​prüfplan.csv"​
 +  },
 +  {
 +    "​Format":"​DFD",​
 +    "​Path":"​C:/​Temp/​DFD/"​
 +  },
 +  {
 +    "​Format":"​PDF",​
 +    "​Path":"​C:/​Temp/​PDF/"​
 +  },
 +  {
 +    "​Format":"​Png",​
 +    "​Path":"​C:/​Temp/​Graphics/"​
 +  },
 +  {
 +    "​Format":"​Jpg",​
 +    "​Path":"​C:/​Temp/​Graphics/",​
 +    "​Mode":"​Drawing"​
 +  },
 +  {
 +    "​Format":"​Bmp",​
 +    "​Path":"​C:/​Temp/​Graphics/",​
 +    "​Mode":"​Stamps"​
 +  }
 +]
 +</​code>​
 +
 +Für das JSONV1-Prüfplanformat gilt:
 +
 +|< 100% 33% 12% 54% >|
 +^  Parameter ​ ^  Typ  ^  Wert/​Inhalt ​ ^
 +^ Format | String | **JSONV1** |
 +^ LanguageCode | String | **de** Deutsch\\ **en** Englisch |
 +^ Path | String | Pfad zum Speicherort mit dem Dateinamen; die Verzeichnisnamen sind durch Slash-Zeichen ("/"​) oder Doppel-Backslash-Zeichen ("​\\"​) zu trennen |
 +
 +Für das CSV-Prüfplanformat gilt:
 +
 +|< 100% 33% 12% 54% >|
 +^  Parameter ​ ^  Typ  ^  Wert/​Inhalt ​ ^
 +^ Format | String | **CSV** |
 +^ Path | String | Pfad zum Speicherort mit dem Dateinamen; die Verzeichnisnamen sind durch Slash-Zeichen ("/"​) oder Doppel-Backslash-Zeichen ("​\\"​) zu trennen |
 +
 +Für das DFD-Prüfplanformat gilt:
 +
 +|< 100% 33% 12% 54% >|
 +^  Parameter ​ ^  Typ  ^  Wert/​Inhalt ​ ^
 +^ Format | String | **DFD** |
 +^ Path | String | Pfad zum Speicherort ohne einen Dateinamen; die Verzeichnisnamen sind durch Slash-Zeichen ("/"​) oder Doppel-Backslash-Zeichen ("​\\"​) zu trennen |
 +
 +Für Zeichnungsexporte im PDF- und SVG-Format gilt:
 +
 +|< 100% 33% 12% 54% >|
 +^  Parameter ​ ^  Typ  ^  Wert/​Inhalt ​ ^
 +^ Format | String | **PDF** Alle Zeichnungsblätter jeweils als PDF-Datei\\ **SVG** Alle Zeichnungsblätter jeweils als SVG-Datei |
 +^ Path | String | Pfad zum Speicherort ohne einen Dateinamen; die Verzeichnisnamen sind durch Slash-Zeichen ("/"​) oder Doppel-Backslash-Zeichen ("​\\"​) zu trennen |
 +
 +Für Zeichnungsexporte im PNG-, JPG-, BMP-, TIF- und GIF-Format gilt:
 +
 +|< 100% 33% 12% 54% >|
 +^  Parameter ​ ^  Typ  ^  Wert/​Inhalt ​ ^
 +^ Format | String | **Png** Alle Zeichnungsblätter und/oder alle gestempelten Merkmale ausschnittsweise jeweils als PNG-Datei\\ **Jpg** Alle Zeichnungsblätter und/​oder ​ alle gestempelten Merkmale ausschnittsweise jeweils als JPG-Datei\\ **Bmp** Alle Zeichnungsblätter und/​oder ​ alle gestempelten Merkmale ausschnittsweise jeweils als BMP-Datei\\ **Tif** Alle Zeichnungsblätter sowie alle gestempelten Merkmale ausschnittsweise jeweils als TIF-Datei\\ **Gif** Alle Zeichnungsblätter und/oder alle gestempelten Merkmale ausschnittsweise jeweils als GIF-Datei |
 +^ Mode | String | **Drawing** Nur die Zeichnungsblätter exportieren\\ **Stamps** Nur die Stempelgrafiken\\ \\ Wird **Mode** nicht angegeben, werden Zeichnungs- und Stempelgrafiken zusammen exportiert |
 +^ Path | String | Pfad zum Speicherort ohne einen Dateinamen; die Verzeichnisnamen sind durch Slash-Zeichen ("/"​) oder Doppel-Backslash-Zeichen ("​\\"​) zu trennen |
 +
 +</​WRAP>​
 +</​WRAP>​
 +
 +\\ 
 +
 +===== Funktion aufrufen =====
 +
 +<WRAP group>
 +<WRAP column 40%>
 +
 +Rufen Sie mit dem Feld **Mode** beim Start eine Funktion in #@IC_HTML@# auf. Die Funktion wird nicht ausgeführt,​ sondern geöffnet und steht dem Benutzer damit direkt zur Verfügung. Zur Zeit stehen folgende Funktionen zur Verfügung (weitere folgen):
 +
 +  * **Kennzeichnen-Werkzeug**\\ //​AddCharacteristicTag//​\\ Ruft das Kennzeichnen-Werkzeug auf, siehe Benutzerhandbuch > Funktionen > Merkmale > [[de:​infra-convert:​user:​functions:​labeling|Kennzeichnen]].
 +
 +  * **Zeichnungsvergleich**\\ (Verfügbar ab Programmversion 1.2)\\ //Compare Documents//​\\ Ruft den Zeichnungsvergleich auf, siehe Benutzerhandbuch > Benutzeroberfläche > Funktionsfenster > [[de:​infra-convert:​user:​interface:​drwcomp|Zeichnungsvergleich]] sowie Benutzerhandbuch > Funktionen > [[de:​infra-convert:​user:​functions:​drwcompsimple|Zeichnungen vergleichen (Basisversion)]] bzw. [[de:​infra-convert:​user:​functions:​drwcomp|Zeichnungen vergleichen (Pro-Version)]].
 +
 +</​WRAP>​
 +<WRAP column 55%>
 +
 +Für die Funktion **Kennzeichnen-Werkzeug** gilt:
 +
 +<code javascript>​
 +"​Mode":​ {
 +  "​Name":​ "​AddCharacteristicTag",​
 +  "​ItemId":​ "​{5D1110CA-6093-4381-B372-CF983D515044}"​
 +}
 +</​code>​
 +
 +|< 100% 33% 12% 54% >|
 +^  Parameter ​ ^  Typ  ^  Wert/​Inhalt ​ ^
 +^ Name | String | AddCharacteristicTag |
 +^ ItemId | String | GUID der Kennzeichnung |
 +
 +Für die Funktion **Zeichnungsvergleich** gilt:
 +
 +<code javascript>​
 +"​Mode":​{  ​
 +   "​Name":"​CompareDocuments",​
 +   "​SourceInspectionPlanVersion":​{  ​
 +      "​Name":"​Neuer Prüfplan",​
 +      "​Version":"​A"​
 +   },
 +   "​TargetInspectionPlanVersion":​{  ​
 +      "​Name":"​Neuer Prüfplan",​
 +      "​Version":"​B"​
 +   },
 +   "​SourceDocumentOriginalFileName":"​ez-29002675001-84-0_1.dxf",​
 +   "​TargetDocumentOriginalFileName":"​ez-29002675001-84-a_1.dxf"​
 +}
 +</​code>​
 +
 +|< 100% 33% 12% 54% >|
 +^  Parameter ​ ^  Typ  ^  Wert/​Inhalt ​ ^
 +^ Name | String | **CompareDocuments** |
 +^ Source​Inspection​Plan​Version | Feld |  |
 +^ └ Name | String | Name der Quell-Prüfplanversion |
 +^ └ Version | String | Versionsnummer der Quell-Prüfplanversion |
 +^ Target​Inspection​Plan​Version | Feld |  |
 +^ └ Name | String | Name der Ziel-Prüfplanversion |
 +^ └ Version | String | Versionsnummer der Ziel-Prüfplanversion |
 +^ Source​Document​Original​File​Name | String | Dateiname des Quell-Zeichnungsblatts |
 +^ Target​Document​Original​File​Name | String | Dateiname des Ziel-Zeichnungsblatts |
 +
 +</​WRAP>​
 +</​WRAP>​
 +
 +\\ 
 +
 +<WRAP group>
 +<WRAP column 70%>
 +===== Auf Stempel zoomen =====
 +
 +</​WRAP>​
 +<WRAP column 25%>
 +> **Verfügbar ab**\\ Programmversion 1.2.0.21
 +</​WRAP>​
 +</​WRAP>​
 +
 +
 +<WRAP group>
 +<WRAP column 40%>
 +
 +Sie können beim Öffnen eines Projekts die Ansicht im Zeichnungsfenster auf einen bestimmten Stempel festlegen. #@IC_HTML@# fokussiert den Stempel und zoomt soweit heran, dass der zugehörige Zeichnungseintrag inklusive umgebenden Bereich ins Fenster eingepasst ist.
 +
 +Jedem Stempel in einer ICPX-Datei ist eine GUID zugewiesen. Übergeben Sie diese im Feld **ZoomToStampGuid**. Sind Merkmale durch Übertragen oder Zusammenfügen im Zeichnungsvergleich verknüpft worden, können Sie auch die ID des ursprünglichen Stempels übergeben, gezoomt wird dann auf den zugehörigen Stempel der neuesten Prüfplanversion.
 +
 +Wenn ICP-Dateien in ein Projekt geladen werden, sind ggf. die GUIDs der Stempel nicht bekannt. In diesem Fall können Sie auch die ID des Stempels übergeben. Nutzen Sie dazu das Feld **ZoomToStampIcpId**. Hierin müssen Sie auch die Prüfplanversion sowie den Namen der ICP-Datei angeben, weil die ID seitens #​@IC_OLD_HTML@#​ nur innerhalb eines ICP-Projekts gültig ist.
 +
 +> **Hinweis**
 +> #@IC_HTML@# kann mit der Zoom-Funktionalität auch als Viewer verwendet werden. Schalten Sie Steuerelemente der Benutzeroberfläche ab (siehe "​Konfiguration und Import > [[de:​infra-convert:​dev:​uiaccess|Parameterdatei "​UiAccess"​]]"​),​ um ein Verfälschen von Daten zu verhindern. Zum Betrachten von ICP-Dateien erstellen Sie temporär ein ICPX-Projekt und laden die ICP-Datei in eine Prüfplanversion.
 +
 +</​WRAP>​
 +<WRAP column 55%>
 +Die GUID des Stempels ist bekannt:
 +
 +<code javascript>​
 +"​ZoomToStampGuid":​{  ​
 +   "​Id":"​{56422575-2376-497f-b633-8dbe06626fab}"​
 +}
 +</​code>​
 +
 +|< 100% 33% 12% 54% >|
 +^  Parameter ​ ^  Typ  ^  Wert/​Inhalt ​ ^
 +^ Id | String | GUID des Stempels |
 +
 +Nur die ID des Stempels in der ICP-Datei ist bekannt:
 +
 +<code javascript>​
 +"​ZoomToStampIcpId":​{
 +   "​InspectionPlanVersion":​{  ​
 +      "​Name":"​Neuer Prüfplan",​
 +      "​Version":"​A"​
 +   },
 +   "​DocumentName":"​ez-29002675001-84-0_1.icp",​
 +   "​Id":"​3"​
 +}
 +</​code>​
 +
 +|< 100% 33% 12% 54% >|
 +^  Parameter ​ ^  Typ  ^  Wert/​Inhalt ​ ^
 +^ InspectionPlanVersion | Feld |  |
 +^ └ Name | String | Titel der Prüfplanversion |
 +^ └ Version | String | Versionsnummer |
 +^ DocumentName | String | Name der ICP-Datei |
 +^ Id | String | ICP-ID |
 +
 +</​WRAP>​
 +</​WRAP>​
 +
 +\\ 
 +
 +===== Einstellungen =====
 +
 +<WRAP group>
 +<WRAP column 40%>
 +
 +Mit dem Feld **Settings** wird der Pfad zur Parameterdatei //​settings.json//​ festgelegt. Aus dieser bezieht #@IC_HTML@# die globalen Einstellungen.
 +
 +> **Bitte beachten** Änderungen durch den Benutzer in der Benutzeroberfläche werden **nicht** in die hiermit geladene "​settings.json"​ geschrieben,​ sondern in die "​settings.json"​ im CommonAppData-Verzeichnis,​ dessen Pfad in der "​settings.json"​ mit dem Parameter "​CommonAppDataPath"​ definiert wird.
 +
 +> **Siehe auch**
 +> Administratorhandbuch #@IC_HTML@# > Programmaufruf > [[de:​infra-convert:​dev:​settings|Parameterdatei "​Settings"​]]
 +
 +> Administratorhandbuch #@IC_HTML@# > Konfiguration und Import > Parameterdatei "​Settings"​ > [[de:​infra-convert:​dev:​settings#​liste_der_einstellungen|Liste der Einstellungen]] > Einstellungen ohne Steuerelemente in der Benutzeroberfläche ​
 +
 +> Benutzerhandbuch #@IC_HTML@# > Anpassung > Einstellungen > [[de:​infra-convert:​user:​config:​general|Allgemein]]
 +
 +</​WRAP>​
 +<WRAP column 55%>
 +
 +<code javascript>​
 +"​Settings":​ {
 +  "​Path":​ "​C:/​ProgramData/​ELIAS GmbH/​infra-CONVERT/​Settings.json"​
 +},
 +</​code>​
 +
 +|< 100% 33% 12% 54% >|
 +^  Parameter ​ ^  Typ  ^  Wert/​Inhalt ​ ^
 +^ Path | String | Pfad zum Speicherort und Dateiname; die Verzeichnisnamen sind durch Slash-Zeichen ("/"​) oder Doppel-Backslash-Zeichen ("​\\"​) zu trennen |
 +
 +</​WRAP>​
 +</​WRAP>​
 +
 +\\ 
 +
 +===== Parameterdatei für Kennzeichnungen =====
 +
 +<WRAP group>
 +<WRAP column 40%>
 +
 +Mit dem Feld **CharacteristicTagsDefinition** wird der Pfad zur Parameterdatei //​CharacteristicTags.json//​ festgelegt. Aus dieser bezieht #@IC_HTML@# Definitionen für Kennzeichnungen,​ welche mit dem Projekt gespeichert werden.
 +
 +Sollte die Datei nicht existieren, so wird sie mit den üblichen Voreinstellungen angelegt.
 +
 +> **Siehe auch**
 +> Administratorhandbuch #@IC_HTML@# > Programmaufruf > [[de:​infra-convert:​dev:​characteristictags|Parameterdatei "​CharacteristicTags"​]]
 +>
 +> Benutzerhandbuch #@IC_HTML@# > Anpassung > Projekteinstellungen > [[de:​infra-convert:​user:​config:​label|Kennzeichnungen]]
 +
 +</​WRAP>​
 +<WRAP column 55%>
 +
 +<code javascript>​
 +"​CharacteristicTagsDefinition":​ {
 +  "​Path":​ "​C:/​Users/​user1/​AppData/​CharacteristicTags.json"​
 +}
 +</​code>​
 +
 +|< 100% 33% 12% 54% >|
 +^  Parameter ​ ^  Typ  ^  Wert/​Inhalt ​ ^
 +^ Path | String | Pfad zum Speicherort und Dateiname; die Verzeichnisnamen sind durch Slash-Zeichen ("/"​) oder Doppel-Backslash-Zeichen ("​\\"​) zu trennen |
 +
 +</​WRAP>​
 +</​WRAP>​
 +
 +\\ 
 +
 +===== Parameterdatei für Merkmalsklassen =====
 +
 +<WRAP group>
 +<WRAP column 40%>
 +
 +Mit dem Feld **CharacteristicClassesDefinition** wird der Pfad zur Parameterdatei "​CharacteristicClasses.json"​ festgelegt. Aus dieser bezieht #@IC_HTML@# die Definitionen für Merkmalsklassen,​ welche mit dem Projekt gespeichert werden.
 +
 +> **Siehe auch**
 +> Administratorhandbuch #@IC_HTML@# > Konfiguration und Import > [[de:​infra-convert:​dev:​characteristicclasses|Parameterdatei "​CharacteristicClasses"​]]
 +>
 +> Benutzerhandbuch #@IC_HTML@# > Weiteres > [[de:​infra-convert:​user:​terms#​Klasse (Merkmals-)|Begriffe]] > Klasse (Merkmals-)
 +
 +</​WRAP>​
 +<WRAP column 55%>
 +
 +<code javascript>​
 +"​CharacteristicClassesDefinition":​ {
 +  "​Path":​ "​C:/​Users/​user1/​AppData/​CharacteristicClasses.json"​
 +}
 +</​code>​
 +
 +|< 100% 33% 12% 54% >|
 +^  Parameter ​ ^  Typ  ^  Wert/​Inhalt ​ ^
 +^ Path | String | Pfad zum Speicherort und Dateiname; die Verzeichnisnamen sind durch Slash-Zeichen ("/"​) oder Doppel-Backslash-Zeichen ("​\\"​) zu trennen |
 +
 +</​WRAP>​
 +</​WRAP>​
 +
 +\\ 
 +
 +===== Parameterdatei für Merkmalkategorien =====
 +
 +<WRAP group>
 +<WRAP column 40%>
 +
 +Mit dem Feld **SpecialCategoriesDefinition** wird der Pfad zur Parameterdatei //​SpecialCategories.json//​ festgelegt. Aus dieser bezieht #@IC_HTML@# die Definitionen für Merkmalkategorien,​ welche mit dem Projekt gespeichert werden.
 +
 +> **Siehe auch**
 +> Benutzerhandbuch #@IC_HTML@# > Anpassung > Projekteinstellungen > [[de:​infra-convert:​user:​config:​cat|Kategorien]]
 +
 +> Benutzerhandbuch #@IC_HTML@# > Weiteres > [[de:​infra-convert:​user:​terms#​Kategorie (Merkmal-)|Begriffe]] > Kategorie (Merkmal-)
 +
 +</​WRAP>​
 +<WRAP column 55%>
 +
 +<code javascript>​
 +"​SpecialCategoriesDefinition":​ {
 +  "​Path":​ "​C:/​Users/​user1/​AppData/​SpecialCategories.json"​
 +}
 +</​code>​
 +
 +|< 100% 33% 12% 54% >|
 +^  Parameter ​ ^  Typ  ^  Wert/​Inhalt ​ ^
 +^ Path | String | Pfad zum Speicherort und Dateiname; die Verzeichnisnamen sind durch Slash-Zeichen ("/"​) oder Doppel-Backslash-Zeichen ("​\\"​) zu trennen |
 +
 +</​WRAP>​
 +</​WRAP>​
 +
 +\\ 
 +===== Parameterdatei für Stempelvorlagen =====
 +
 +<WRAP group>
 +<WRAP column 40%>
 +
 +Mit dem Feld **StampTemplatesDefinition** wird der Pfad zur Parameterdatei //​StampTemplates.json//​ festgelegt. Aus dieser bezieht #@IC_HTML@# die Definitionen für Stempelvorlagen,​ welche mit dem Projekt gespeichert werden.
 +
 +> **Siehe auch**
 +> Administratorhandbuch #@IC_HTML@# > Konfiguration und Import > [[de:​infra-convert:​dev:​stamptemplates|Parameterdatei "​StampTemplates"​]]
 +>
 +> Benutzerhandbuch #@IC_HTML@# > Anpassung > Projekteinstellungen > [[de:​infra-convert:​user:​config:​stamppattern|Stempelvorlagen]]
 +
 +</​WRAP>​
 +<WRAP column 55%>
 +
 +<code javascript>​
 +"​StampTemplatesDefinition":​ {
 +  "​Path":​ "​C:/​Users/​user1/​AppData/​StampTemplates.json"​
 +}
 +</​code>​
 +
 +|< 100% 33% 12% 54% >|
 +^  Parameter ​ ^  Typ  ^  Wert/​Inhalt ​ ^
 +^ Path | String | Pfad zum Speicherort und Dateiname; die Verzeichnisnamen sind durch Slash-Zeichen ("/"​) oder Doppel-Backslash-Zeichen ("​\\"​) zu trennen |
 +
 +</​WRAP>​
 +</​WRAP>​
 +
 +\\ 
 +
 +===== Parameterdatei zum Ein-/​Ausblenden/​Sperren von Steuerelementen =====
 +
 +<WRAP group>
 +<WRAP column 40%>
 +
 +Mit dem Feld **UiAccessDefinition** wird der Pfad zur Parameterdatei //​UiAccess.json//​ festgelegt. Mit dieser kann gesteuert werden, welche Steuerelemente in der Benutzeroberfläche von #@IC_HTML@# sichtbar, gesperrt oder ausgeblendet werden sollen.
 +
 +Sollte die Datei nicht existieren, so wird sie mit den üblichen Voreinstellungen angelegt.
 +
 +> **Siehe auch**
 +> Administratorhandbuch #@IC_HTML@# > Programmaufruf > [[de:​infra-convert:​dev:​uiaccess|Parameterdatei "​UiAccess"​]]
 +
 +</​WRAP>​
 +<WRAP column 55%>
 +
 +<code javascript>​
 +"​UiAccessDefinition":​ {
 +  "​Path":​ "​C:/​Users/​user1/​AppData/​UiAccess.json"​
 +}
 +</​code>​
 +
 +|< 100% 33% 12% 54% >|
 +^  Parameter ​ ^  Typ  ^  Wert/​Inhalt ​ ^
 +^ Path | String | Pfad zum Speicherort und Dateiname; die Verzeichnisnamen sind durch Slash-Zeichen ("/"​) oder Doppel-Backslash-Zeichen ("​\\"​) zu trennen |
 +
 +</​WRAP>​
 +</​WRAP>​
 +
 +\\ 
 +
 +===== Merkmale bearbeiten =====
 +
 +<WRAP group>
 +<WRAP column 40%>
 +
 +Mit dem Feld **Characteristics** können Sie #@IC_HTML@# mitteilen, welche Merkmale sich seit der letzten Bearbeitung in einem bestehenden Projekt verändert haben. Wurden in einem CAQ-System z. B. neue Kennzeichnungen zugewiesen, können diese hierüber auch im Projekt neu zugewiesen werden.
 +
 +> **Siehe auch**
 +> Benutzerhandbuch #@IC_HTML@# > Benutzeroberfläche > Funktionsfenster > [[de:​infra-convert:​user:​interface:​feature|Merkmalseigenschaften]]
 +
 +</​WRAP>​
 +<WRAP column 55%>
 +
 +<code javascript>​
 +"​Characteristics":​ [
 +  {
 +    "​CharacteristicId":​ "​66a58671-5b11-4135-8210-32701be6f4a5",​
 +    "​Action":"​Update",​
 +    "​CharacteristicTags":​ [
 +      "​5D1110CA-6093-4381-B372-CF983D515044",​
 +      "​24C41CA8-871C-456E-B082-22EC2A20216D"​
 +    ],
 +    "​SpecialCategory":"​{3E298F8F-02F1-49CD-82BF-BCDF26DA11FE}"​
 +  },
 +  {
 +    "​CharacteristicId":​ "​b29bfa80-294a-4ca6-ae8f-81f4e63a39be",​
 +    "​Action":"​Update",​
 +    "​CharacteristicTags":​ [ "​5D1110CA-6093-4381-B372-CF983D515044"​ ],
 +    "​SpecialCategory":"​{3E298F8F-02F1-49CD-82BF-BCDF26DA11FE}"​
 +  }
 +]
 +</​code>​
 +
 +|< 100% 33% 12% 54% >|
 +^  Parameter ​ ^  Typ  ^  Wert/​Inhalt ​ ^
 +^ CharacteristicId | String | GUID des Merkmals |
 +^ Action | String | **Update** Aktion:​ Aktualisieren |
 +^ CharacteristicTags | String | GUID der Kennzeichnung |
 +^ SpecialCategory | String | GUID der Kategorie |
 +
 +</​WRAP>​
 +</​WRAP>​
 +
 +\\ 
 +
 +===== Kennzeichnungen bearbeiten =====
 +
 +<WRAP group>
 +<WRAP column 40%>
 +
 +Mit dem Feld **CharacteristicTags** können Sie #@IC_HTML@# mitteilen, welche Kennzeichnungen seit der letzten Bearbeitung eines Projekts hinzugefügt wurden oder sich geändert haben.
 +
 +> **Siehe auch**
 +> Benutzerhandbuch #@IC_HTML@# > Anpassung > Projekteinstellungen > [[de:​infra-convert:​user:​config:​label|Kennzeichnungen]]
 +
 +</​WRAP>​
 +<WRAP column 55%>
 +
 +<code javascript>​
 +"​CharacteristicTags":​ [
 +  {
 +    "​Action":​ "​AddOrUpdate",​
 +    "​CharacteristicTag":​{
 +      "​Id":​ "​69A6290C-89E2-438B-A2D7-F0AA645409CA",​
 +      "​Priority":​ 2,
 +      "​FriendlyName":​ "​TagThree",​
 +      "​Color":​ {
 +        "​Type":​ "​RGB",​
 +        "​R":​ 0,
 +        "​G":​ 255,
 +        "​B":​ 0
 +      },
 +      "​LocalizedProperties":​ [
 +        {
 +          "​Name":​ "Tag Three ",
 +          "​Description":"",​
 +          "​LanguageCode":​ "​en"​
 +        },
 +        {
 +          "​Name":​ "​Kennzeichnung Drei",
 +          "​Description":​ "",​
 +          "​LanguageCode":​ "​de"​
 +        }
 +      ]
 +    }
 +  },
 +  {
 +    "​Action":​ "​AddOrUpdate",​
 +    "​CharacteristicTag":​{
 +      "​Id":​ "​5D1110CA-6093-4381-B372-CF983D515044",​
 +      "​Priority":​ 2,
 +      "​FriendlyName":​ "",​
 +      "​Color":​ {
 +        "​Type":​ "​RGB",​
 +        "​R":​ 0,
 +        "​G":​ 0,
 +        "​B":​ 255
 +      },
 +      "​LocalizedProperties":​ [
 +        {
 +          "​Name":​ "Tag Four ",
 +          "​Description":"",​
 +          "​LanguageCode":​ "​en"​
 +        },
 +        {
 +          "​Name":​ "​Kennzeichnung Vier",
 +          "​Description":​ "",​
 +          "​LanguageCode":​ "​de"​
 +        }
 +      ]
 +    }
 +  }
 +]
 +</​code>​
 +
 +|< 100% 34% 12% 53% >|
 +^  Parameter ​ ^  Typ  ^  Wert/​Inhalt ​ ^
 +^ Action | String | **AddOrUpdate** Hinzufügen oder ändern einer Kennzeichnung,​ abhängig vom Vorhandensein oder Nicht-Vorhandensein der Kennzeichnung |
 +^ CharacteristicTag | Feld | Enthält alle Eigenschaften der Kennzeichnung |
 +^ └ Id | String | GUID der Kennzeichnung |
 +^ └ Priority | Integer | Rang in der Reihenfolge der vorhandenen Kennzeichnungen |
 +^ └ FriendlyName | String | Name der Kennzeichnung |
 +^ └ Color | Feld | Stempelfarbe eines mit dieser Kennzeichnung versehenen Merkmals |
 +^  └ Type | String | **RGB** Farbsystem "​RGB"​ |
 +^  └ R | Integer | Farbwert für Rot: 0...255 |
 +^  └ G | Integer | Farbwert für Grün: 0...255 |
 +^  └ B | Integer | Farbwert für Blau: 0...255 |
 +^ └ LocalizedProperties | Feld | Bezeichnung der Kennzeichnung (für mehrere Sprachen möglich) |
 +^  └ Name | String | Benutzerfreundlicher Name der Kennzeichnung |
 +^  └ Description | String | Beschreibung der Kennzeichnung (optional) |
 +^  └ LanguageCode | String | **de** Deutsch\\ **en** Englisch |
 +
 +</​WRAP>​
 +</​WRAP>​
 +
 +<WRAP noprint>
 +
 +----
 +
 +<WRAP group>
 +<WRAP col2>
 +
 +<WRAP rightalign>​
 +
 +**Zurückblättern**\\ ​
 +Einleitung > [[de:​infra-convert:​dev:​intro|Übersicht]]
 +
 +</​WRAP>​
 +
 +**Weiterblättern**\\ ​
 +Konfiguration und Import > [[de:​infra-convert:​dev:​settings|Parameterdatei "​Settings"​]]
 +
 +</​WRAP>​
 +</​WRAP>​
 +
 +</​WRAP>​
 +
 +
 +
 ===== Beispiele für Startparameterdateien ===== ===== Beispiele für Startparameterdateien =====
  
de/infra-convert/dev/parameter_neu.1562072140.txt.gz · Zuletzt geändert: 2019/07/02 14:55 von me