Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


de:infra-convert:user:functions:refsysindiv

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
de:infra-convert:user:functions:refsysindiv [2018/11/02 17:11]
me
de:infra-convert:user:functions:refsysindiv [2020/01/14 13:27] (aktuell)
me
Zeile 13: Zeile 13:
 #@IC_HTML@# bietet die Möglichkeit,​ Merkmalen Angaben aus Bezugssystemen zuzuweisen, welche nicht durch DIN EN ISO 1101 („Tolerierung von Form, Richtung, Ort und Lauf“) geregelt sind. Ein solches Bezugssystem zeigt das nachfolgende Beispiel. #@IC_HTML@# bietet die Möglichkeit,​ Merkmalen Angaben aus Bezugssystemen zuzuweisen, welche nicht durch DIN EN ISO 1101 („Tolerierung von Form, Richtung, Ort und Lauf“) geregelt sind. Ein solches Bezugssystem zeigt das nachfolgende Beispiel.
  
-{{ de:​infra-convert:​user:​functions:​ic-individuelles_bezugssystem_prinzip.png?​direct&750 | }}+{{ de:​infra-convert:​user:​functions:​ic-individuelles_bezugssystem_prinzip.png?​nolink&750 | }}
  
 Die wesentlichen Geometrieelemente (Flächen, Ebenen, Achsen) sind mit Bezugskennzeichen benannt ("​Z1",​ "​Z2",​ "​Y1"​ etc.). Dadurch können die Bezugsgeometrien im Prüfprozess sicherer erkannt werden. Das Stufenmaß "​75"​ ist der Abstand zwischen der Stirnfläche "​Z1"​ und Absatz "​Z3"​. Im Prüfplan wird das Merkmal ausgewiesen als "​Länge Z1-Z3"​. Die wesentlichen Geometrieelemente (Flächen, Ebenen, Achsen) sind mit Bezugskennzeichen benannt ("​Z1",​ "​Z2",​ "​Y1"​ etc.). Dadurch können die Bezugsgeometrien im Prüfprozess sicherer erkannt werden. Das Stufenmaß "​75"​ ist der Abstand zwischen der Stirnfläche "​Z1"​ und Absatz "​Z3"​. Im Prüfplan wird das Merkmal ausgewiesen als "​Länge Z1-Z3"​.
de/infra-convert/user/functions/refsysindiv.1541175080.txt.gz · Zuletzt geändert: 2018/11/02 17:11 von me