Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


de:infra-convert:user:functions:1stqcp
Benutzerhandbuch infra CONVERT 2018 > Funktionen > Prüfpläne

Prüfplan anlegen


Mit dieser Funktion legen Sie eine neue Prüfplanversion an.

Hinweis Ab Programmversion 1.2 wird beim Erstellen eines neuen Projekts eine erste Prüfplanversion Neuer Prüfplan (A) direkt angelegt.

Inhalt

 • Arbeitsablauf
 • Anpassung


Arbeitsablauf

Schritt Aktion Ergebnis
1 Funktion aufrufen Klicken Sie im Fenster Projektübersicht (siehe Benutzeroberfläche > Funktionsfenster > Projektübersicht) auf Neue Prüfplanversion erstellen. Es öffnet sich das Dialogfenster Neue Prüfplanversion:
2 Prüfplantitel angeben Geben Sie in das Feld Prüfplantitel einen Namen und in das Feld Version den Versionsstand ein.

Hinweis Nutzen Sie das Feld Beschreibung um den Prüfplan später einfacher identifizieren zu können.
Im Beispiel sollen alle Spezifikationen der Zeichnung in den Prüfplan übernommen werden:
 .
3 Angaben bestätigen Klicken Sie anschließend auf Neuen Prüfplan erstellen. Im Fenster Projektübersicht wird der Prüfplan nun angezeigt ():


Anpassung

Diese Funktion können Sie über die folgenden Einstellungen beeinflussen:

Mehrfachvergabe von Titel + Version

Erlauben, dass die Kombination aus Titel und Version mehrfach vergeben werden kann.
Siehe Einstellungen > Einstellungen > Allgemein > Gruppe „Projekte“


Zurückblättern
Funktionen > Projekte > Projekt schließen

Weiterblättern
Funktionen > Prüfpläne > Prüfplan bearbeiten

de/infra-convert/user/functions/1stqcp.txt · Zuletzt geändert: 2018/12/06 16:59 von me